Rundbrief vom März 2011

Rundbrief20

Liebe Freunde, Verwandte, Unterstützer und
Interessierte,

in Südafrika geht der Januar immer recht schleppend dahin – das neue Jahr beginnt, das neue Schuljahr ebenfalls, die langen Sommerferien liegen hinter allen und es ist immer noch sehr heiß. Im Februar dagegen heißt die Devise dann plötzlich „Jetzt aber schnell…“ – ein Termin jagt den anderen, die ersten Workshops finden „plötzlich“ statt und müssen noch fertig organisiert werden, Material für Osterkonferenzen erstellt und verschickt werden und Ende Februar reisen schon die ersten Volontärinnen ab. Aber von vorne…

 

Weiterlesen in der PDF-Datei!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok